Photovoltaik
72 Projekte

Ambi PV Adapted Modules for Bifacial Photovoltaics

Das Projekt Ambi PV konzentriert sich auf neue Verbindungstechnologien für bifaciale Solarzellen. Der höhere Strom in bifacialen Modulen verursacht erhöhte ohmsche Leistungsverluste, die durch fortschrittliche Verbindungstechniken wie die SmartWire-Technologie (SWCT), Shingling, 1/2-Zellen oder kombinierte Ansätze angegangen werden können. Es werden drei Verbindungstechnologien untersucht, einschliesslich der damit verbundenen Optimierungen der Zell-/Modulmaterialien und des Layouts. mehr

(zuletzt geändert am 22/12/2020)

Industrielle Forschung Advanced photovoltaic system monitoring & analytics solution enhanced w/ intelligent interoperable data-driven features

Das Projekt „ANALYTICS“ beschäftigt sich mit der effizienten Datenerfassung, Speicherung und Analyse inklusive bidirektionaler Kontrollfunktionen für die Betriebsführung von PV Kraftwerken und Energiespeicher. Es formuliert Verfahrensfunktionen für Datenerfassung, Aggregation und Interoperabilität basierend auf neuen Technologien damit in Echtzeit die aktuelle Performance jeder Komponente in den Kraftwerken bestimmt und analysiert werden kann. mehr

(zuletzt geändert am 22/12/2020)

NoFRONTIERS Novel Flexible, R2R produced, Non-toxic, Individualizable, high-Effficent and Robust Solar modules

„Maybe the most flexible solar foil ever!“ mehr

(zuletzt geändert am 22/12/2020)

PV Re² Sustainable Photovoltaics

Das Ziel des Projekts PVRe² ist die Steigerung der Nachhaltigkeit der Stromerzeugung aus der Photovoltaik durch (i) Optimierung der Recyclingprozesse von PV Modulen, (ii) Erhöhung der Recyclingfähigkeit und Verringerung der Umweltbelastung durch PV Module, und (iii) Entwicklung von Konzepten zur Reparatur von beschädigten PV Modulen im Feld Zusätzlich sollen die technologischen Entwicklungen in Bezug auf ihre wirtschaftlichen und ökologischen Auswirkung bewertet werden. mehr

(zuletzt geändert am 22/12/2020)

NEWSUN Nexus of Electricity and Water Supply for Urban Needs

Durch die Kombination von hocheffizienten Concentrator Photovoltaic-Zellen (CPV) und solarthermischen Kollektoren in Parabolspiegeln wird ein Hybridabsorber für die nachhaltige Erzeugung von Elektrizität und Wärme aus Sonnenenergie entwickelt. Das System erreicht höchste Effizienz bei geringen Kosten und trägt zur Lösung eines der schwerwiegendsten globalen Probleme bei: die CO2-neutrale Bereitstellung von Trinkwasser.Im Projekt NEWSUN wird der Hybridkollektor in einer Wasseraufbereitungsanlage mittels Multi-Effect Distillation (MED) angewandt, und es entsteht ein energieautarkes/energieerzeugendes System, welches niedrige Betriebskosten bei extrem hohem Gesamtwirkungsgrad aufweist. mehr

(zuletzt geändert am 22/12/2020)

OptPV4.0 Innovativer optimierter Betrieb und Betriebsführung von Photovoltaikanlagen

Das Kernziel des Projekts ist eine optimierte Betriebsführung von Photovoltaikanlagen zur Erhöhung und Sicherstellung ihres Ertrags und ihrer Wirtschaftlichkeit durch die Erforschung und Anwendung von systemumfassenden Datenanalyse- und Modellierungskonzepten zur Früherkennung von Fehlern und schleichender Degeneration. mehr

(zuletzt geändert am 01/04/2021)

SPRINT-CELL Sulfide-based Ink for Printable Earth Abundant Solar Cell

SPRINTCELL proposes an alternative fabrication route to the current thin film photovoltaic (TFPV) fabrication which is still dominated by the use of a high cost vacuum-based process and based on scarce and critical elements. This project will focus on (i) developing an innovative industry-oriented thin film photovoltaic fabrication using non-vacuum solution-based processing, (ii) formulating sulfide-based ink as the appropriate starting material for the abovementioned solution-based processing, and (iii) developing an emerging photovoltaic material of earth abundant Cu2ZnSnS4 (CZTS) compounds. The CZTS compound of is an attractive absorber material for TFPV application. Apart from its suitable optoelectronic properties as absorber material in a thin film photovoltaic, CZTS contains abundant and non-toxic elements and exhibits a high absorption coefficient. The particular abundance of its constituents will also secure the anticipated large-scale CZTS photovoltaic deployment. The core effort in SPRINT-CELL project lies on the formulation of an ink which constitutes homogeneously dispersed pre-synthesised CZTS powder. The technical work involves the synthesis of high quality single phase CZTS powder by industrial-relevant process of thermal solid-state reaction. Abundant raw materials containing Cu, Zn, Sn and S are deliberately employed to synthesize CZTS compound with particular chemical composition. The subsequent work uses advanced powder jet milling for preparing nanometer-sized CZTS powders in order to obtain the required powder size for further thin film deposition. The implementation of the CZTS-containing ink will be performed by the printing technique of CZTS film and finalised by the CZTS device fabrication. mehr

(zuletzt geändert am 22/12/2020)

Technologies for expanding the functionality and performance of flexible kesterite- and perovskite-based PV

(zuletzt geändert am 22/12/2020)

ProChain Prosumer- und Nutzeranbindung im Verteilnetz mittels Blockchain

Blockchains werden als vielversprechende Technologie im Energiebereich gesehen. In ProChain werden verschiedene Ansätze verglichen und evaluiert und die Bedürfnisse der Nutzerinnen und Nutzern erhoben. mehr

(zuletzt geändert am 22/12/2020)

Innovative Performance Monitoring System for Improved Reliability and Optimized Levelized Cost of Electricity

(zuletzt geändert am 22/12/2020)